1&1 DSL-Test für 100 Mbit/s

Seit etwa einer Woche ist für unseren DSL-Anschluss der 1&1-Tarif DSL 100 aktiv. Laut Angebot hat dieser Tarif eine Geschwindigkeit von 100 Mbit/s downstream und 40 Mbit/s upstream.

Vorher hatte ich einen Tarif mit 50 Mbit/s, der aber inzwischen tatsächlich teurer ist, als der doppelt so schnelle aktuelle Tarif. Von den 50 Mbit/s kamen tatsächlich meistens über 48 Mbit/s in der Wohnung an, bisher war also alles vorbildlich.

Da mich nach dem Upgrade hin und wieder Menschen fragten, wie es dem Versprechen-zu-Wirklichkeit-Verhältnis bei 1&1 DSL 100 aussieht, veröffentliche ich hier mal das Ergebnis des Breitbandtests:

Breitbandtest für 1&1 DSL 100, Ergebnis: 93,82 Mbit/s downstream, 35,25 Mbit/s upstream
Breitbandtest für 1&1 DSL 100

Das Ergebnis ist durchaus gut, es kommen etwa 93 Mbit/s downstream und 35 Mbit/s upstream an, das kommt relativ nah an die maximal zu erwartenden Werte heran. Den Test habe ich in der letzten Woche des öfteren mit ähnlichen Ergebnissen ausgeführt.

Natürlich wird das von Ort zu Ort abweichen, aber grundsätzlich scheint es in Berlin im Stadtbereich durchaus möglich zu sein, die zugesicherte Leistung auch zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.